Seminare

Sailing Media bietet Seminare zu vielen Themen rund um den Regattasport an. Eine Besonderheit unserer Seminare ist es, dass bei ganztägigen Seminaren immer, bei Halbtagsseminaren meistens, zwei Referenten gleichzeitig die Themen vortragen und diskutieren. Dadurch wird eine große Lebendigkeit und hohe Aufmerksamkeit erreicht. Die Referenten sind Mufti Kling und Willii Gohl, beides „International Judges“ der ISAF und bei vielen Top-Ereignissen rund um den Globus dabei. Bei speziellen Themen werden sie durch weitere ausgewiesene Fachleute in den Seminaren unterstützt..

Mufti Kling

Mufti Kling ist Co-Gründer des Sailing Media Verlags im Jahr 2007. Seit Jahren ist Mufti als Internationaler Schiedsrichter auf den Regattabahnen dieser Welt unterwegs. Zu den Events gehören Langstreckenrennen wie das Rolex Fasnet Race ebenso wie One-Design Klassen.

Willii Gohl

Seit fast zwei Jahrzehnten ist Willii Gohl als Schiedsrichter auf den Regattabahnen in der ganzen Welt im Einsatz. Bei großen Events wie den Weltmeisterschaften der J 24, Melges 32 und Melges 20, der Maxis und bei Regatten der Superyachten ist er immer wieder Chairman der Jury.

Regelkunde Seminare

Bei diesen Seminaren stehen die Wettfahrtregeln und ihre Auslegungen im Mittelpunkt. Die Themen umfassen die reinen Wegerechtsregeln, aber auch Einführungen in die Startverfahren, Wissenswertes über die Wertungen in einer Wettfahrt und allgemeine Verhaltensregeln bei Regatten, bis hin zum richtigen Protestieren und dem regelkonformen Verhalten in möglichen Konfliktsituationen.

Regelkunde und Taktik

Es war uns immer ein Anliegen, die Verzahnung von Regelbeherrschung und erfolgreicher Taktik zu vermitteln. „Ohne Regattataktik kein Erfolg, ohne Regelkenntnis keine erfolgreiche Taktik“ Bei diesen Seminaren geht es darum, die taktischen Möglichkeiten, die die Anwendung der Wettfahrtregeln bieten, aufzuzeigen. Die Verknüpfung dieser Bereiche, hilft Ihnen zum nächsten Erfolg!

Workshops

Hier wenden wir uns an bestimmte Zielgruppen, wie Schiedsrichter und Wettfahrtleiter, denen wir aus unserer großen Erfahrung auf internationaler Top-Ebene Hilfestellung für ihre Tätigkeit in Clubs, regionaler oder nationaler Ebene geben wollen, wobei aber auch der Erfahrungsaustausch untereinander ein unverzichtbarer Bestandteil ist.

Bücher

Der Regelbegleiter – Spiralgebunden

Regelbegleiter

Auf insgesamt 24 Seiten werden die Segelregeln, klar strukturiert, erläutert. Unterstützt durch Grafiken ist schnell erkennbar welches Boot Wegerecht hat und welches Boot sich freihalten muss.

Wettfahrtregeln in der Praxis

Wettfahrtregeln

Das Buch beschreibt die Regattaregeln aus der Sicht von Boot “A” und Boot “B”! Alle Situationen werden ausführlich und mit Bildern und Grafiken erklärt. Inklusive der vollständigen Wettfahrtregeln.

Classic and Modern Yachts in St.tropez

StTropez

Die beiden Top Yacht-Fotografen Jürg Kaufmann und Daniel Forster schaffen es mit Ihren Bildern den Leser zu fesseln und zeigen die Schönheit der Klassischen-Yachten ebenso wie die der Modernen Rennyachten.